18.11.2017

Sozialprojektvorstellung "Shades of Love"

© Dr. Christian Pegger

Ab sofort unterstützen wir das Himalayan Eyewear Projekt "Shades of Love" und sind Sammelstelle für Ihre nicht mehr gebrauchte Sonnenbrille.

Wir hoffen auf zahlreiche weitere Unterstützer!

Informationen über die Pionierarbeit von Jürgen Altmann erfährt man hier.





04.07.2017

EXKLUSIVER VERTRAGSPARTNER des ambulanten UNIQA VORSORGEPROGRAMMES

 

Wir sind stolzer und langjähriger Partner der UNIQA für alle nachfolgend ambulanten Untersuchungen aus dem Vorsorgeprogramm:

 

UNIQA Vorsorge (Gesundenuntersuchung basierend auf der staatlichen Vorsorgeuntersuchung, zusätzlich Ruhe EKG, Lungenfunktion in Ruhe, Bauchultraschall, Life Style Gespräch),

 

UNIQA Vital Check (Programm der UNIQA Vorsorgeuntersuchung, zusätzlich Ultraschall der Halsschlagarterien, der Schilddrüse, des Herzens orientierend, Belastungs EKG, Arztbrief inklusive Sammelbefunde; unabhängig der staatlichen Vorsorgeuntersuchung durchführbar),

 

UNIQA Fitness Check (zusammen mit Ihrem UNIQA Vital Coach, bei uns Durchführung des Belastungs EKGs).

 

Nähere Informationen über das ambulante UNIQA Vorsorgeprogramm erfahren Sie hier, bei Ihrer UNIQA Kontaktperson oder über uns.

 

Zur Terminvereinbarung benötigen Sie:

 

1) für die UNIQA Vorsorgeuntersuchung einen aktuellen Gutschein und

 

2) für den UNIQA Fitness Check werden Sie direkt von Ihrem UNIQA Vital Coach an uns empfohlen.

 

3) Für den UNIQA Vital Check gilt vertragsgemäss folgender Ablauf:

 

Haben Sie Anspruch auf die Untersuchung?

Patienten mit einer stationären UNIQA-Krankenversicherung können Anspruch auf dieses Vorsorgepaket haben. Dies ist in Ihrem Vertrag angeführt. Wenn Sie nicht sicher sind, können Sie dies auch bei der UNIQA-Hotline unter +43 (0) 506 777 60 erfragen.

 

Wie melden Sie sich an?

Sofern Sie Anspruch auf die Vital Check Untersuchung haben, vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail bei uns den Erst- bzw. Untersuchungstermin (rechnen Sie bitte mit einer Untersuchungsdauer von ca. 3 Stunden). Anschliessend kontaktieren Sie UNIQA und teilen mit, dass Sie die Vital Check Untersuchung bei uns zum Termin durchführen lassen möchten. Wir erhalten dann ein Schreiben der Versicherung (Durchführungsbestätigung), dass Sie die Untersuchungen in Anspruch nehmen können. Wir behalten uns vor, wenn wir die Durchführungsbestätigung bis zum Ersttermin nicht erhalten sollten, Ihren Termin zu verschieben.
 

Wie ist der Ablauf?

Sie haben 2 Termine bei uns: den Untersuchungstermin und den Befundbesprechungstermin. Vor Ihrem Ersttermin erhalten Sie per Mail konkrete Ablaufinformationen und Formulare, welche Sie vorab an uns retournieren. 

 

Welche Kosten entstehen Ihnen?

UNIQA übernimmt die Kosten für Sie. Sie müssen nichts bezahlen, die Verrechnung erfolgt direkt zwischen UNIQA und unserer Praxis. Sollten Sie über den Umfang der UNIQA Vital Check Untersuchung z.b. weitere Laborwerte bzw. eine sportmedizinische Leistungsdiagnostik (Laktat- und/oder Atemgasmeßmethodik) wünschen, so sind die Kosten von Ihnen selbst zu tragen, allerdings bieten wir Ihnen im Rahmen der UNIQA Vital Check Untersuchung dazu Sonderkonditionen an!

 

Können Sie das Leistungsangebot der UNIQA Vital Check Untersuchung auch unabhängig einer Deckung durch Ihre Versicherunspolizze in Anspruch nehmen?

Selbstverständlich ist dies möglich, jedoch müssen in diesem Fall die Kosten von Ihnen getragen werden.

Wir geben Ihnen natürlich gerne vorab eine Kostenaufschlüsselung bekannt.





22.02.2017

Neu in unserem Leistungsangebot: Orthomolekulare bzw. Mikronährstofftherapie

Ab sofort nehmen wir zur Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge aller Arten von Erkrankungen die Orthomolekulare Medizin in unser Angebot mit auf.

 

Wir empfehlen Ihnen auf Basis einer ausführlichen Anamneseerhebung, klinischen Untersuchung und spezifischen Blutanalyse jene Nährstoffkombination, die Ihnen individuell bestens gerecht wird ("Individual typing").

 

Die Mikronährstoffbehandlung ist unter Bedacht der ärztlichen Verhaltensregeln für alle Altersgruppen geeignet.

 

Der Einsatzbereich von Mikronährstoffen reicht von beruflich gestressten Menschen, über Personen, die ihr Gewicht reduzieren bis zu Sportlern, die Ihr Leistungsvermögen ohne Verletzung der Dopingrichtlinien (NADA) optimieren möchten.

 

"Metabolic tuning" - informieren Sie sich über diese "spannende" Komplementärmethode auch unter unserem Link "medizin-news".

 





02.01.2017

Änderungen zur Sporttauglichkeitsuntersuchung ab 1.1.2017

Wir bieten für alle Schüler bzw. Jugendliche ab dem 6. bis zum vollendeten 19. Lebensjahr die vom Sportlandesreferat Tirol und der AVOMED geförderte Sporttauglichkeitsuntersuchung an.

Dafür ist der Vorweis des namentlich zugewiesenen "weißen Berechtigungsformulares", welches man bei seinem Sportverein erhält, notwendig!

Für diese Untersuchung wird ein Selbstbehalt von € 8,- eingehoben. Den Restbetrag trägt das Land Tirol.

 

Wir bitten um rechtzeitige Terminvereinbarung und Bekanntgabe, dass es sich um eine Sporttauglichkeitsuntersuchung handeln soll.

 





 

© Dr. Christian Pegger