24.05.2017

Praxis IBK wegen RAAM 2017 Betreuung geschlossen

Liebe Radsportbegeisterte!

 

Nun ist es soweit: für Patric Grüner​ beginnt der Lebenstraum - das Bestreiten des wohl härtesten Ultraradrennen der Welt.

 

Alle jene von Euch, die ihn bei seiner Reise von West nach Ost in Amerika begleiten wollen empfehlen wir auf

 

https://www.facebook.com/olmvolle/

 

und 

 

https://www.patric-gruener.at/raam-2017/

 

vorbeizuschauen. Patric freut sich auch über ein "like".

 

Unsere Praxis in Innsbruck bleibt somit vom 8.-30.6.2017 geschlossen - Sie können uns aber weiterhin zu den bekannten Terminvereinbarungszeiten telefonisch wie per Mail kontaktieren.

 





22.02.2017

Neu in unserem Leistungsangebot: Orthomolekulare bzw. Mikronährstofftherapie

Ab sofort nehmen wir zur Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge aller Arten von Erkrankungen die Orthomolekulare Medizin in unser Angebot mit auf.

 

Wir empfehlen Ihnen auf Basis einer ausführlichen Anamneseerhebung, klinischen Untersuchung und spezifischen Blutanalyse jene Nährstoffkombination, die Ihnen individuell bestens gerecht wird ("Individual typing").

 

Die Mikronährstoffbehandlung ist unter Bedacht der ärztlichen Verhaltensregeln für alle Altersgruppen geeignet.

 

Der Einsatzbereich von Mikronährstoffen reicht von beruflich gestressten Menschen, über Personen, die ihr Gewicht reduzieren bis zu Sportlern, die Ihr Leistungsvermögen ohne Verletzung der Dopingrichtlinien (NADA) optimieren möchten.

 

"Metabolic tuning" - informieren Sie sich über diese "spannende" Komplementärmethode auch unter unserem Link "medizin-news".

 





02.01.2017

Änderungen zur Sporttauglichkeitsuntersuchung ab 1.1.2017

Wir bieten für alle Schüler bzw. Jugendliche ab dem 6. bis zum vollendeten 19. Lebensjahr die vom Sportlandesreferat Tirol und der AVOMED geförderte Sporttauglichkeitsuntersuchung an.

Dafür ist der Vorweis des namentlich zugewiesenen "weißen Berechtigungsformulares", welches man bei seinem Sportverein erhält, notwendig!

Für diese Untersuchung wird ein Selbstbehalt von € 8,- eingehoben. Den Restbetrag trägt das Land Tirol.

 

Wir bitten um rechtzeitige Terminvereinbarung und Bekanntgabe, dass es sich um eine Sporttauglichkeitsuntersuchung handeln soll.

 





 

© Dr. Christian Pegger