LEISTUNGSANGEBOT

Hypoxietestungen (kontinuierlich oder intermittierend)

und therapeutische Anwendungen:


Höhenverträglichkeitstest wahlweise mit Maske oder im Raum (bestehend aus Erhebung der höhenmedizinisch relevanten Vorgeschichte, Vorgespräch, Test in Hypoxie, Interpretation und schriftlicher Befundmitgabe).

 

Höhenleistungstest bei speziellen Fragestellungen im Höhenraum am Laufband, eigenem Rad auf Tacx®, Stepper (Leistungsdiagnostik mit Laktat u./o. Spirometrie unter Hypoxiebedingungen).

  

Höhentraining (als Einzeleinheiten oder im Block) individuell ausgelegt, passiv u./o. aktiv, zur Optimierung der persönlichen Leistungsfähigkeit in Tal- und Höhenlage bzw. zur Vorakklimatisierung einer geplanten Trekking-/Expeditionstour.

 

Hypoxische Trainingstherapie unter Anwesenheit des Sportwissenschafters (optional mit EMS).

  

Regenerative Therapiemassnahmen in Hypoxie.
(Körpermassage, Lymphdrainage)

 

Gewichtsreduzierend unterstützendes Training in Hypoxie.

 

Begleitende hypoxische Anwendungen bei Burn Out, chron. Erschöpfungssyndrom u.ä.

 

zusätzliche Serviceleistungen (Labor, Ultraschall,u.a.) nach Bedarf.

  

Leihgeräte (1 Person oder Mehrpersonenzelt mit Generator und Kontrollinstrument) für Höhentraining zuhause bei begleitender Beratung und Betreuung.

 

 

zurück

 

 

© Dr. Christian Pegger